• Behälter und Deckel dürfen nicht auf dem Herd, im Backofen oder unter einem Grill benutzt werden.
  • Wenn der Behälter direkt aus dem Gefrierschrank kommt, öffnen Sie diesen vorsichtig.
  • Heben Sie den Deckel behutsam ab, damit die darin befindlichen Nahrungsmittel nicht herausspritzen.
  • Keine Scheuermittel oder kratzenden Bürsten zur Reinigung verwenden.
  • Die Silikondichtung kann bei Bedarf vor der Reinigung entfernt werden, benutzen Sie dafür keine scharfen Gegenstände.
  • Wenn Sie kohlensäurehaltige oder fermentierte Getränke für längere Zeit in BasicLine-Behältern aufbewahren, kann das ihre Dichtigkeit beeinträchtigen.

Spezielle Gebrauchshinweise für den Einsatz in der Mikrowelle

  • Öffnen Sie alle vier Verschlüsse und lockern Sie den Deckel, bevor Sie den Behälter in der Mikrowelle nutzen – es kann sich sonst ein hoher Druck aufbauen.
  • Behälter und Deckel eignen sich ausschließlich zum Erwärmen von Speisen, nicht zum Grillen oder Überbacken (Zusatzfunktion mancher Mikrowellen).
  • Niemals leere Behälter in die Mikrowelle stellen, sie könnten sich überheizen.
  • Vermeiden Sie ein Überhitzen von Speisen mit hohem Öl-, Fett-, Zucker- oder Tomatengehalt um Verfärbungen, Blasenbildung oder anderen Materialschäden vorzubeugen.
  • Vorsicht beim Herausnehmen: Der Behälter kann sich in der Mikrowelle ebenfalls aufheizen.
  • Wählen Sie eine kurze oder schwache Mikrowellenleistung, wenn Sie Lebensmittel mit geringem Wasseranteil erhitzen.
  • Beachten Sie zusätzlich immer die Gebrauchsanweisung Ihrer Mikrowelle.
  • Auch wenn das Material der Boroseal-Serie sehr beständig ist, kann es unter starkem Druck brechen – behandeln Sie es daher mit der nötigen Sorgfalt.
  • Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel oder kratzenden Bürsten. Spülen Sie den Glasbehälter in lauwarmem Wasser mit einem Tuch oder weichem Schwamm oder geben Sie ihn in die Geschirrspülmaschine.
  • Bearbeiten Sie den Glasbehälter nicht mit Metallbesteck oder anderen harten Materialien.
  • Bewahren Sie die Behälter immer mit geschlossenem Deckel auf – Ineinanderstapeln kann zu einer Beschädigung des Glasbehälters führen.

Tiefkühler

  • Besonders Flüssiges (Saucen, Suppe, Brei, Milch, Säfte usw.) kann sich ausdehnen und in gefrorenem Zustand das Gefäß sprengen. Befüllen Sie den Behälter daher nicht ganz bis zum oberen Rand.

Backofen und Mikrowelle

  • Niemals leere Behälter in die Mikrowelle stellen, sie könnten sich überheizen.
  • Öffnen Sie alle vier Verschlüsse und lockern Sie den Deckel, bevor Sie den Behälter in der Mikrowelle nutzen – es kann sich sonst ein hoher Druck aufbauen.
  • Geben Sie Boroseal-Behälter mit Gefrorenem niemals direkt in einen heißen Backofen – der extreme Temperaturunterschied kann selbst dieses beständige Material schädigen.
  • Bitte niemals in direkten Kontakt mit einer offenen Flamme oder einer heißen Herdplatte bringen, dies könnte die Behälter beschädigen oder zerstören.
  • Bitte benutzen Sie Topflappen oder Kochhandschuhe, wenn Sie die Behälter aus dem Backofen oder der Mikrowelle herausnehmen, die Glasbehälter können sehr heiß werden.

Deckel

  • Vermeiden Sie ein Überhitzen von Speisen mit hohem Öl-, Fett-, Zucker- oder Tomatengehalt um Verfärbungen, Blasenbildung oder anderen Materialschäden vorzubeugen.
  • Heben oder tragen Sie den Behälter nicht am Deckel, er könnte sich dabei öffnen.
  • Boroseal-Deckel dürfen nicht im Ofen, auf dem Herd oder unter einem Grill benutzt werden.
Menü schließen
×
×

Warenkorb

Noch etwas für 50,00  kaufen, um ´Versandkostenfrei´ zu erhalten